Fuhrpark

Wir halten unseren Fuhrpark stets auf dem aktuellen Stand der Technik. So sind derzeit beispielsweise 4 neue Lokomotiven (Lupo), 3 neue Steuerwagen sowie 5 neue Mittelwagen im Einsatz. Damit alle Fahrzeuge stets zuverlässig ihren Dienst tun können, übernimmt erfahrenes Fachpersonal in unseren eigenen Werkstätten die regelmäßige Wartung und Instandhaltung. Selbstverständlich achten wir auf behindertengerechte, barrierefreie Ausstattung und Auslegung von Fahrzeugen, Bahnhöfen und Haltestellen. Alle unsere neuen Fahrzeuge sind mit Klimaanlagen ausgestattet. Für Sicherheit im Bahnbetrieb sorgt ein modernes computergesteuertes Zugleitsystem. Die laufende Wartung und Einhaltung der teilweise zweigleisig ausgebauten Strecke und aller Sicherungseinrichtungen (Eisenbahnkreuzungen) übernehmen die gut ausgebildeten Mitarbeiter unseres eigenen Bau- und Sicherungsdienstes. Unterstützt werden sie dabei von kompetenten heimischen Fachfirmen.

Hier finden Sie genauere technische Details zu unseren Dieselokomotiven:

Dieselhydraulische Lokomotive, Typ Lupo D13, D14, D15 und D16
Technisches Datenblatt D13     Technisches Datenblatt D14

Technisches Datenblatt D15     Technisches Datenblatt D16

Dieselhydraulische Lokomotive D10
Technisches Datenblatt D10